Roman

Superbusen von Paula Irmschler

Worum geht´s?
Ihre Familie schüttelt den Kopf, als Gisela von Dresden nach Chemnitz zieht um dort zu studieren. In Chemnitz findet Gisela endlich Freiheit, Freundschaften und gründet eine Band. Aber neben dem ganzen Partyleben, nagen immer noch alte Selbstzweifel an ihr und der Weg, zum Erwachsen werden ist nicht immer leicht…

Meine Meinung:
Margarete Stokowski sagte zu dem Buch, dass es sich anfühlt, wie Saufen mit der besten Freundin, nur ohne Kater. Und damit hat sie unheimlich recht!
Mich erinnerte dieses Buch ein bisschen an meine eigene Kindheit und ich konnte mich sehr gut mit Gisela identifizieren, auch, wenn wir natürlich nicht annähernd das gleiche Schicksal haben. Irmschler schreibt frech und frei von der Leber weg. Das macht Spaß, das ist erfrischend und ich schwankte oft zwischen Lachen und Weinen und Vermissen und doch auch froh sein, dass man gewisse Zeiten bereits überstanden hat.
Gisela ist eine unheimlich liebenswerte Person, obwohl sie selbst sich wohl niemals so beschreiben würde. Sie hat mit den Widrigkeiten einer ganzen Generation zu kämpfen und bringt diese auf den Punkt. Die erste Generation an Nach-Wende-Kindern im Osten. Eine eigene Spezies, die mit vielen neuen Dingen groß wurde, und dennoch vieles nicht hatte.
Gewisse Passagen, zb über das Sammeln von Diddl-Blättern,Textschnipseln aus der BRAVO, oder die folgenschwere Entscheidung “Die Ärzte” oder “Die Toten Hosen” habe ich genauso erlebt, wie die Klassenfahrt ins Querxenland.
Paula Irmschler spricht hier einer ganzen Generation aus der Seele, die in einer schwierigen Region zu Zeiten vieler Umbrüche groß geworden ist und sich zu eigenständigen und wertvollen Menschen entwickelt haben. Die Autorin beschreibt die kleinen und großen Katastrophen und die vielen tollen Dinge, die man erlebt, wenn man Erwachsen wird und anfängt, für sich selbst verantwortlich zu sein.

Fazit:
Ein Buch, das einfach Spaß macht, das berührt, zum Lachen und auch zum Weinen bringt! Unbedingte Leseempfehlung, nicht nur für 90s Kids aus dem Osten!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.