Sachbuch

Von hier an anders von Robert Habeck

Eine politische Skizze

Worum geht´s?
Innerhalb seines Buches setzt sich das Parteimitglied der Grünen mit Politik auseinander, wie wir sie derzeit haben, wie sie durch die anhaltende Corona-Pandemie beeinflusst wird und wie wir sie ändern könnten, um ein weiterhin gutes Leben im Rahmen von Demokratie und in Einheit mit einem klimabewussten Leben zu leben.

Meine Meinung:
Robert Habeck zählt nicht nur zur Parteispitze von den Grünen, er gilt auch als geachteter Buchautor und das merkt man hier. Obwohl es “trockene” Themen sind, die er beschreibt, liest man diese in einem unglaublichen Fluss und merkt gar nicht, dass man ein Sachbuch in der Hand hält.
Ich mag den Schreibstil von Habeck, insbesondere weil er seine Thesen mit persönlichen Anekdoten und Erfahrungen anreichert, was dieses Buch sehr greifbar macht.
Politisch muss man für sich entscheiden, ob man sich mit dem Geschriebenen identifizieren kann. Ich bin der Meinung, dass der Politiker unglaublich gute Ansätze erarbeitet hat und genau erklärt, wieso er so denkt und warum Veränderungen nötig sind.
Habeck findet Erklärungen dafür, wieso unsere Demokratie ins Wanken gerät, wieso die neuen Rechten auf dem Vormarsch sind, und wieso sie es gerade im ländlichen Bereich so einfach haben, Anhänger zu finden. So stellt er die These auf, dass indirekt die Dichte der Bevölkerung pro Quadratkilometer ein Indikator für den Wahlerfolg der AfD sind. Habeck merkt an, dass die ländlichen Regionen sehr stark vom Wegzug der Bessergebildeten geprägt sind, weiterhin sehnen sich die Menschen nach Vergangenen – dies und weitere Aspekte sind ein guter Nährboden für rechten Populismus.
Natürlich geht der grüne Politiker auch auf den Klimaschutz ein. Hier nutzt er insbesondere seine Erfahrungen als Minister und weiß, dass Klimaschutz nur durch Kommunikation miteinander funktioniert. Gebote und Verbote müssen klar kommuniziert und in gewissen Bereichen gemeinsam erörtert werden.
Ich denke, dass Habeck hier ein unglaublich wichtiges Buch für die zukünftige Politik in unserem Land geschrieben hat.

Fazit:
Lesenswert für alle, die sich um die deutsche Politik Gedanken machen.

Rezensionsexemplar, KiWi Verlag

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.